Voller Erfolg für das Benefizkonzert des Königsbrunner Blasorchesters

Für das Indienprojekt von „Hand in Hand“ „für Menschen in Indien“ gab das Königsbrunner Blasorchester am Sonntag ein großes Benefizkonzert in der Kirche zur Göttlichen Vorsehung. Unter dem Motto „Freude erleben und Hoffnung schenken“ musizierten die rund 45 Musiker für die zahlreich erschienenen Konzertbesucher. Mit dem Stück: „Meine Zeit steht in deinen Händen“ eröffnete das Blasorchester unter der Leitung von Ulf Kiesewetter das Benefizkonzert und lud seine Zuhörer zum Mitsingen ein.

Nach der Begrüßung durch Dirigent Ulf Kiesewetter bedankte sich dieser auch bei dem „Hausherren“ der Kirche zur Göttlichen Vorsehung, Herrn Pfarrer Bernd Weidner für die Einladung und die Möglichkeit hier ein Benefizkonzert für die Menschen in Indien geben zu können. Auch Pfarrer Weidner wandte sich an die Konzertbesucher und freute sich, dass so viele gekommen sind. „Gerade an diesem Wochenende könnte der Zeitpunkt für ein Benefizkonzert nicht passender sein, nach dem Terrorakt in Frankreich, wo Menschen Hass, Angst und Depression versuchen zu säen. Da setzen wir und Sie heute ein Zeichen, nein, diesen Terror wollen wir nicht, wir wollen für andere da sein und uns für andere Menschen einsetzen!“ so Weidner.

Den Erlös des Benefizkonzerts sendet das Jugendblasorchester der Schulband sowie der Fußballmannschaft der Brunnenschule Königsbrunn

20151106 JBO

Am Sonntag, 15.11.2015 gibt das Jugendblasorchester zusammen mit der Lebenshilfe ein Gemeinschaftskonzert in der Turnhalle der Grundschule Süd. Den Erlös des Benefizkonzerts wollen die jungen Musiker, als Dankeschön, der Schulband und der Fußballmannschaft der Brunnenschule zu kommen lassen. Denn sowohl das Jugendblasorchester als auch das Blasorchester Königsbrunn proben seit einigen Jahren in der Aula der Brunnenschule.

Das Konzertprogramm besteht aus zwei wesentlichen Teilen. Zum einen der Auftritt der Schulband "6 Rockers", die mit rockig-fetziger Musik begeistern; und zum anderen die Darbietung des Jugendblasorchester mit einer breiten Palette von konzertanter und ebenfalls fetziger Blasmusik.

20151011 Headergrafik

Blasorchester Königsbrunn spendet den Erlös für den Bau eines neuen Krankenhauses in Südindien

Am Sonntag, den 15.11.2015 gibt das Blasorchester Königsbrunn in der Kirche „Zur Göttlichen Vorsehung“ ein Benefizkonzert zugunsten des Indienprojekts "Hand in Hand“, das im Oktober nächsten Jahres in Pagandai Kootu Road, Tamil Nadu / Südindien ein neues Krankenhaus eröffnen möchte. 

Das Konzertprogramm beinhaltet sowohl weltliche als auch geistliche Musik unter anderem mit einem Bezug zum Kirchenjahr. Das Orchester begibt sich mit Werken von Johann Sebastian Bach und Carl Jenkins in die Epoche des Barock bzw. des Barockstils. Es wird bei dem Stück "Gabriellas Song" aus dem Film "Wie im Himmel" durch eine Gesangssolistin aus den Reihen des Orchesters begleitet und swingt mit seinem Publikum in einer Bearbeitung unterschiedlicher Spirituals. Den Abschluss des Konzerts bildet mit "Imagine" von John Lennon eine der Friedenshymnen, deren Text aufgrund der aktuellen weltpolitischen Lage nicht passender sein könnte.

Plakat

Termine

05.05.2018 / 10:30 Uhr
Blasorchester
Gottesdienst zum Nepomukfest
24.06.2018 / 00:00 Uhr
Blasorchester
Unterhaltung im Festzelt
08.07.2018 / 00:00 Uhr
Blasorchester
Unterhaltung beim Pfarrfest

Facebook