Zünftiges Pfarrfest

Blasorchester Königsbrunn spielt für die Pfarreiengemeinschaft Königsbrunn

Auch dieses Jahr spielten die Musiker und Musikerinnen des Blasorchesters wieder mit viel Freude auf dem gemeinsamen Pfarrfest der Pfarreiengemeinschaft (St. Ulrich, Zur Göttlichen Vorsehung und Maria unterm Kreuz) auf. Bei strahlendem Sonnenschein, konnten die Kirchenbesucher und Pfarrfestgäste nach dem Gottesdienst, bei  zünftiger Blasmusik auf dem Vorplatz der Kirche Maria unterm Kreuz zusammen sitzen. Dabei gab es eine große Auswahl an verschiedensten Speisen und Getränken sowie ein tolles Programm für die Kinder. Diese vergnügten sich in der Hüpfburg, beim Kinderschminken oder beim Aufblasen von Luftballontieren. Während sich die Eltern und Pfarrfestbesuchen bei  Speis und Trank mit Polka, Marsch und Co amüsierten. Und bei dieser fröhlichen Stimmung, durfte natürlich das ein oder andere „Ein Prosit der Gemütlichkeit“ auch nicht fehlen. Dies sah auch Walter Schuler so, der Riccardo Döringer, den Dirigenten des Blasorchesters Königsbrunn, vertrat. Nach dem Mittagessen übernahm dann die Big Band des Königsbrunner Gymnasiums die musikalische Gestaltung des Festes.

Termine

01.10.2017 / 00:00 Uhr
Blasorchester
Verabschiedung von Pfarrer Weidner
26.11.2017 / 16:00 Uhr
Blasorchester
Kirchenkonzert

Facebook